über mich...

Download
Vita Babs Bigler
Vita Babs Bigler.pdf
Adobe Acrobat Dokument 65.0 KB

Geboren und aufgewachsen in Wichtrach BE   I   Ausbildung zur Primar-lehrerin in Thun     Nachdiplom in angewandter Theaterpädagogik TiLL ZHDK   I   Mitarbeiterin Radio Emme und neo 1   I   Kolumnistin   I   CAS Kulturvermittlung an Schulen PH Bern   I   freischaffende Schauspielerin bei Theater Fabulatria   Mitglied t. Berufsverband der freien Theaterschaffenden     Gründungsmitglied Theater um die Ecke   I Kursleiterin SVEB 1   I   verheiratet     I     Mutter einer Tochter 



Ausbildungen, Weiterbildungen


2021

SVEB 1 Kursleiterin Erwachsenenbildung bei Lernwerkstatt Olten

2018

 

Advanced Impro Abendkurs, Leitung Carlo Segginger & Manuel Rytz, TAP Thater am Puls Bern

 

2017

 

Workshop "Fit für die Langform", Leitung Michael Wolf, Die Gorillas Berlin

 

2011-13

 

CAS Kulturvermittlung an Schulen, Pädagogische Hochschule Bern IWB

 

2000-03

 

CAS TiLL, Theater Hochschule Zürich

 

1999

 

Kurs Contact-Tanz in Heidelberg, Leitung Rusty Lester 

 

1998

 

Abendkurs Schauspielunterricht bei Peter Leu Schauspielschule Bern

 

1990-95

 

Staatliches Lehrerseminar in Thun

 


Kulturelles und Kreatives nebst dem Unterricht an Berner Schulen


seit 2014  

 

Schauspielerin bei Theater Fabulatria

 

seit 2010  

 

Sprecherin für Radiowerbung bei Blue Box Tonstudios Burgdorf

 

2009-11  

 

Kolumnistin bei der Wochenzeitung für das Emmental und Entlebuch

 

2007-10  

 

Head Of Music, Acoustic Layout, Station Voice, Hockeymoderation bei Radio neo1, Langnau

Aufgabenbereiche: Musikprogrammation, Kontakt zu Labels und Agenturen, Texten und Layouten von Jingles und Trailers, Sprecherin, Moderatorin

 

 

2005

 

 

 

Berndeutschcoach für Stephanie Japp und Walo Lüönd im Schweizer Fernsehfilm "Briefe und andere Geheimnisse", Regie: Judith Kennel

 

2004-07

 

 

 

Moderationsleiterin bei Radio Emme, Langnau

Aufgabenbereiche: Ausbildung, Weiterbildung der Moderatorinnen und Moderatoren, Kreieren von Sendegefässen und Hörerspielen, Studioregie bei Unterhaltungsproduktionen

 

 

 

2002

 

 

 

 

Schauspielerin bei Frelichttheater Belp

Produktion: Di gfröitischti Frou

Regie: Rolf Schoch

 

2001-04  

 

Redaktorin und Moderatorin bei Radio Emme, Langnau

Aufgabenbereiche: Sprecherin, Produzentin, Moderationen von Aussenauftritten und Leiterin von Podiumsgesprächen

 

2001  

 

Schauspielerin bei der Berner Theater Companie

Produktion: Die Schwarze Spinne, Freilichttheater Moosegg

 

2000  

 

Schauspielerin bei der Berner Theater Companie

Produktion: Die Vögel, Freilichttheater Moosegg

Regie: Peter Leu

 

1999  

 

Schauspielerin bei der Berner Theater Companie

Produktion: Ungnädig, Freilichttheater Moosegg

Regie: Peter Leu

 

seit 1997  

 

Diverse Theaterpädagogische Projekte an Schulen